Sabines Stübchen

Sonntag, 18. Dezember 2011

Nur mal so...

wollte ich das ausprobiern....

Weil ich ja eigentlich nicht mehr stricke gell....

Aber Weihnachtskugeln stricken... ne was den Norwegern so alles einfällt...
...und dann auch noch Männern...?!
Und als ich das Buch entdeckt hab dacht ich... bevor ich`s verlerne...

Das Weihnachtsengelchen hat`s jedenfalls gefreut...


 ...und ich konnt nicht aufhörn...


...und Rudolph, der wollte ja auch noch welche...


...und die Weihnachtsmausi auch...


...und irgendwie ist noch kein Ende in Sicht... ich glaub ich bin süchtig...

Nur noch das Schaukelpferdchen.... und eine mit Herzen... und die Nr. 32 ist doch so schön... und... und...
Wie gut, dass bald Weihnachten ist...


Und dann gabs beim Kaffeeröster diese niedlichen Puschen... komisch... warum haben die mich förmlich angesprungen und wollten mit... verrückt oder...?

~~~

Ganz besinnlich fand ich im Trubel auf dem Weihnachtsmarkt in Marburg die Auslage einer Buchhandlung...

Recht hat sie... die Miez, ich nehm mir ein Beispiel dran...


Wünsch euch einen schönen 4. Advent
Sabine

Kommentare:

  1. Oh wie schön Du stickts Julekuler, und hast schon so viele gemacht! Ich
    finde übrigens auch dass die Suchtfaktor haben, kaum hat man eine fertig, möchte man schon die Nächste machen. Toll sehen sie aus und sie eignen sich total gut als Weihnachtsdeko nicht nur auf dem Baum.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    wunderschön sind Deine Kugeln geworden. Ich habe erst gar nicht angefangen damit, habe auch die Befürchtung es könnte Sucht werden.
    Dein letzter Post ist mir irgendwie durch gegangen, ein hübsches Täschchen und Dein Winterzauber wird ein Traum, halte durch, Du schaffst das.

    Dir noch einen schönen 4. Advent und liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,

    das ist ja eine tolle Süchtelei...und die sehen auch noch klasse aus...ist ja keine Wunder das Rudolph und die MAus auch welche wollen....;-)
    Tolle Deko!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. wow Sabine,
    dein Posting hat einen Virus, du hast mich angesteckt weil deine Kuler so schön sind! Ich werde mir jetzt doch das Buch wünschen und dann zum nächsten Weihnachten auch welche stricken..
    Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent ☺
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  5. Sollte ich mir doch das Buch zulegen?? Bin ja schon ein paar Mal drum herum geschlichen... :=)).... bislang hab ich noch widerstehen können!

    Aber der Knaller ist ja das Kätzchen... die Buchhandlung ist mir sympatisch!

    Ich wünsch Dir und Deinen Lieben auch einen schönen 4. Advent!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,
    super deine Weihnachtskugeln. Ich finde die auch ganz klasse und ich habe dieses Jahr auch mal wieder gestrickt. Allerdings keine Kugeln sondern eine Mütze für die Tochter.
    Bin gespannt ob wir noch mehr Kugeln sehen.
    Ganz liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,
    deine Yulekuler sind besonders schön, kein Wunder, dass du immer weiterstrickst: außerdem: du wirst ein weißes und ein rotes Garn zu Hause haben und da kann frau ja schlecht nach einer Kugel die "Reste" in die Ecke legen, oder?
    Und die Katze/ der Kater: der machts definitiv richtig.
    Ich wünsch dir was, bis bald.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Hihi,
    Da hat ja einer einen vitalen Virus gestreut, oder? Jule-, Jule, Julekuler, wo frau hinschaut.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  9. ach Sabine das kenne.;-) Man soll ja nie, nie sagen, gell. Mache nämlich gerade auch etwas, bei dem ich gesagt habe, das mach......Und das ist nicht das erste mal.
    Schön deine Kugeln. Und die Puschen kamen ja dann gerade recht.
    Wünsche ir noch einen schönen 4.Advent
    Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Ist das schön!!!! Bin mal gespannt, ob ich mich gegen diesen Virus wehren kann ;-)
    Na ja, für dieses Jahr ist es ein bisschen spät. Obwohl,... so zwischen den Jahren hätte ich ja vielleicht ein bisschen Zeit und Weihnachten kommt ja wieder :-))))

    Ich wünsche Dir einen schönen 4. Advent
    Traudl

    AntwortenLöschen
  11. Ohhhh, die sind soooo schön! Das Buch hab ich schon lang, aber....ich scheu mich vor den vielen Nadeln. Darf ich fragen, welche Wolle du genommen hast?

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sabine,
    die Julekuler sind wunderschön. Diese Sucht ist doch sehr schön und braucht sicher keine Entziehungskur.
    Mit den passenden Puschen, mußten die Kugeln ja gelingen.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  13. Das scheint sich ja wie eine Welle auszubreiten, der Jule-Kuler-Wahn.Aber da ich bis Dienstag noch feste zu tun haben werde, brauch ich dann 3 Tage vor Weihnachten nicht mehr anzufangen. Aber hübsch sehen alle Deine gestrickten Kugen aus. Wer hätte gedacht, daß dies zwei Herren einfallen würde?

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  14. Deine Norwegerkugeln sind wunderschön,mich haben sie auch gereizt,aber wie es so ist,...man kann nicht alles machen!
    Einen schönen Adventsabend,Ulla

    AntwortenLöschen
  15. Ich konnte mir ja gar nicht vorstellen, wie schön die aussehen können.
    Aber die Weihnachtskugeln sind traumhaft schön.
    Respekt, sagt Marion.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sabine
    Oh - ich staune wie schön deine Kugeln sind! Ich kann mir gut vorstellen, dass dieses stricken süchtig macht.........und ich denke, genau aus diesem Grund werde ich mir das Buch nicht kaufen! Ich habe noch soooviele UFOS! Dir und deinen Liebsten wünsche ich lichterfüllte Festtage und viel "Gfreuts" fürs 2012!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  17. .... und ich werde mich NICHT verführen lassen und mir dieses Buch NICHT kaufen, denn ich habe gar keine Zeit zum Stricken!!!
    ...aber deine Kugeln sind wunderschön geworden!!!
    Frohe Weihnachten wünsch ich Dir!

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Liebes,

    und schon wieder eine neue Sucht ..... aber was für eine, wunderschön sind deine Weihnachtskugeln geworden.

    Bis bald
    deine Ute

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sabine,
    ganz wunderschön sind Deine Julekuler geworden, eine schöner als die nächste. Noch (!) bin ich nicht süchtig geworden, aber vielleicht nächstes Jahr.
    Die Katze in der Buchhandlung gehört zum Inventar, ich schaue auch immer nach ihr. Ich hoffe, Dir hat's in Marburg gefallen. "Meine" Stadt ist in der Weihnachtszeit noch schöner als sonst schon.
    Dir eine schöne Vorweihnachtswoche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sabine,
    ich hab deinen Bloglink bei Ina gesehen (und die Kugeln auf dem Foto), da musste ich gleich her um dich was zu fragen:
    Welche Wolle hast du für dein echt tollen Kugeln verwendet? Ich hab nämlich auch zwei aus dem Buch gestrickt und meine schauen nicht schön aus (man sieht den roten Faden der sich hinter der Arbeit mitzieht) - also meine Wolle "deckt" nicht schön!
    Deine hingegen sind einfach PERFEKT!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Sabine, Deine Yulekuler sind ja schön, da kann ich Deine Suchtelei gut verstehen.
    Lieber nicht damit anfangen, sonst gehts mir genauso.

    Eine schöne Vorweihnachtszeit wünsche ich Dir.

    Liebe grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sabine,
    ach wie herrlich...gestrickte Weihnachtsbaumkugeln.....Und in meinen Lieblingsfarben!! Und passend zu Deinen Kaffee-Puschen..:-))
    Wieviel Kugeln haste denn schon?? Und`s Mäuschen hat auch eine bekommen...wie schön!!
    GLG
    Iris

    AntwortenLöschen
  23. Wow, Deine Kugeln sind echt wundschöööön. Wenn ich das so lese, ist das Buch wohl ein "must have". Dieses Jahr nimmer. ;-) LG Hexe

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Sabine,
    diene Kugeln sind Klasse ich habe heute eine Geschenk bekommen . Die sie mir gemacht hat hat über 30 stück gemacht Wahnsinnige ,die Kugel müssen ein sucht Faktor haben :-)
    sie sind herrlich .
    Liebe grüße Christiane

    AntwortenLöschen