Sabines Stübchen

Sonntag, 3. Februar 2013

Fernhill...

is finished........☺

Er hat noch keinen Platz in der Wohnung gefunden, darf also gerne erstmal im Stübchen bleiben...


Bin froh, dass ich ihn noch vor der fiesen Schulter-Eckgelenk-Entzündung fertiggekriegt hab, nu wär grad kein Handquilten drin :-(

Die ist nu schon zum dritten Mal da und macht mir langsam Angst - kann ich nicht brauchen!
Mein Orthopäde rät zu Akupunktur...
Wer also Erfahrung damit hat kann mir gerne verraten was geholfen hat....
~~~

Schaut mal, da guckt sie übern Zaun....


 ... das Schneckchen, dass sich auch im Schnee wohlfühlt...

Sabine

Kommentare:

  1. Was für ein Traum, dein Fernhill, die Stoffe passen da wunderbar zu und die Schnecke fühlt sich sehr wohl bei Euch. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  2. Der Anblick deines wiederum so liebevollen und wunderschönen Quilts hat mir gleich den Sonntagmorgen versüsst! Ich liebe diese Details, die du immer so sorgfältig und mit soviel Liebe plazierst! Wunderschön!
    Au, ich weiss wie schmerzhaft alle Verletzungen der Schulter sind und ich fühle mit dir (ich hatte vor fünf Jahren einen schlimmen Schulterunfall). Es braucht soviel Geduld - und die wünsche ich dir von Herzen und auch die nötige Gelassenheit diese "Ruhepause" zu akzeptieren. Ich wünsche dir von Herzen ganz gute Besserung und grüsse dich herzlichst aus der schneereichen Schweiz Rita

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    zunächst: gute Besserung für deine Schulter, lass dir Zeit zum Ausheilen!! Dein Fernhill ist so schön und der Platz im Stübchen vorerst genau richtig. Wäre das schön, eib paar Fernhills zusammen zu sehen.
    Ich wünsche dir einen schönen, schmerzfreien Sonntag.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    der Fernhill ist wunderschön geworden....ein Kleinod, das sicher einen Ehrenplatz verdient hat. Und die Stickereien sind sooo schööön!!
    Das mit Deiner Schulter gehört im HerzBlatthaus zum Alltag. Ich hatte viele Jahre schlimm damit zu tun und nun hat Göga die Nachfolge angetreten.
    Ich wünsche Dir, dass die Schmerzen bald besser werden und Du jemand Kompetenten findest, der Dir hilft.
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Das Quilt ist wirklich schön, und diese Schönheit könnte deine Schmerzen mindern. Gute Genesung!
    Und was für grüne Schnecke hast du!

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön liebeb Sabine. Und habt ihr soviel Schnee? Bei uns ist nur grau und trist.
    Ich wünsche dir ganz schnell gute Besserung
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Ganz zauberhaft dein Fernhill! Gute Besserung!

    Lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Sooo schön, der Quilt! Und umwerfend die Schnecke im Schneegarten. Für Deine Schulter wünsche ich Dir gute Besserung. Mich hat das einmal erwischt und ich weiss wie blöd das grade für eine Handarbeiterin ist. Leider hab ich kein Erfolgsrezept für die Besserung.
    Auf jeden Fall den Arm bei jeder Gelegenheit abstützen .. mit diversen Kissen auf der Couch zum Beispiel....

    AntwortenLöschen
  9. Ach ist der schön geworden und wieder so ganz meines. Ich wünsche dir dass du die Entzündung schnell wieder in den Griff bekommst.
    Schon blöd sowas.
    Deine Schnecke ist ja süß, hast du die so geschnitten, klasse ?
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabine, wunderschön Dein Fernhill!!! Und viel Geduld mit Deiner Schulter, nimm Dir viel Zeit zum Auskurieren... das ist das Wichtigste für unsereins, wenn die Handarbeiten Schmerzen verursachen und einen zur Pause zwingen.
    Alles Liebe, K.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine,
    Dein Fernhill ist wieder mal zauberhaft geworden, tolle Details und Farben, aber was sage ich, wie immer bei all Deinen wunderschönen Sachen die Du machst.
    Schneckchen ist ja gut, ich finde das ist schon ein Prachtexemplar von Schnecke, tolle Idee, sie frisst vor allen Dingen keine Blumen und Jungpflanzen ab...hihi.
    Zu Deiner Schulter kann ich nur sagen: Geduld Geduld, ich schreib Dir ne Mail, das würde hier den Rahmen sprengen.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Christa

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sabine,
    Dein Fernhill ist wunderschön. Ich mag diese Farben
    und diese vielen kleinen Details.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  13. Super Quilt. Ich konnte bisher widerstehen.
    Bei mir hat Akkupunktur, kombiniert mit Lockerung der Muskeln ,auch gut geholfen. Seit dem quilte ich nicht mehr im Standrahmen. Beim Sitzquilti verspanne ich mich nicht so, der tut mir gut.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabine,

    dein Fernhill...m mit seinen vielen liebevoll erstellten Details...ist wunderschön...ich liebe ihn;-).

    Ich wünsche dir von Herzen gute Besserung für deine Schulter.
    Mein Mann ist zur Zeit gerade damit beim Orthopäden in Behandlung,er hat bisher Spritzen bekommen, die kurzfristig helfen, ausserdem sollen KG und leichte Massagen, sowie Schmerztabletten, die Entzündung zum Stillstand bringen....wir hoffen es.

    Es grüsse dich herzlichst
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sabine, zuerst wünsche ich Dir ganz schnell Besserung und Schmerzlinderung.
    Dein Fernhill ist traumhaft schön, bewundere jedesmal Deine akuraten Arbeiten, da ist ein Stich genauso schön wie der andere, einfach super.
    Erfreue Dich in Deinem Stübchen an dem schönen Quilt.

    Liebe herziche Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  16. Dein Fernhill ist wunderschön geworden.
    Ich wünsche Dir gute Besserung.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabine,

    wow, was für ein wunderschöner Quilt, den hast du mal wieder ganz toll hinbekommen ..... da kann man sich gar nicht dran satt sehen!!!
    Mit so einer Entzündung kenne ich mich leider nicht aus, aber ich denke, Ruhe kann nicht schaden. Wünsche dir auf alle Fälle eine baldige Besserung.

    Herzliche Grüße
    deine Ute

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Sabine,
    Dein Quilt ist, wie so vieles von Dir, wunderschön geworden.
    Für Deine Schulter wünsche ich Dir gute Besserung. Peter hat auch seit einigen Jahren Schmerzen in der Schulter. Er hat immer wieder Spritzen bekommen, die aber immer nur kurzfristig geholfen haben. Im Herbst war er dann bei Schulterspezialisten in Offenbach. Er muß nun im März operiert werden. Vielleicht hätten die Ärzte auch einen Rat für Dich. Ich kann dir gerne die Adresse geben.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Bettina

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sabine,
    Dein Quilt ist ganz wunderschön geworden, sicher wird er einen ganz besonderen Platz finden. Schade, dass es Dir nicht so gut geht mit Deiner Schulter. Ich wünsche Dir auf jeden Fall gute Besserung. Hast Du es schon mal mit ganz viel Wärme versucht?
    Dir noch einen schönen gemütlichen Restsonntag und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Sabine,
    erstmal wünsche ich dir ganz schnelle und gute Besserung!
    Dein Fernhill ist toll geworden! Ich mag die Muster von LA auch sehr, aheb aber bisher noch keins genäht!
    Die Winterschnecke ist ja ober cool! Wessen Idee war das denn?
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabine, ...also ich hätte Platz für das wunderschöne Teil und es passt farblich sehr gut in mein Wohnzimmer! ;-)))
    Meine Schulter rebelliert in Abständen auch immer wieder und entzündet sich gerne! Am besten helfen mir Massagen, ....und natürlich ist Powersticheln Gift für die Schulter! Deshalb mache ich Pausen und erledige zwischendurch andere Tätigkeiten! ( z.B.eine Stunde Sticheln,dann Bad putzen)Das hat sich bewährt,weil man die Einseitigkeit vermeidet!! Ich hatte seit 4 Jahren keine Entzündung mehr! Bei akuten Entzündungen hat der Arzt mir Eisbeutel "verschrieben"!
    Gute Besserung wünsche ich dir und sende liebe Grüße,Ulla

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sabine,
    leider kann ich Dir keinen Tipp geben, aber ich wünsche Dir, dass das bald besser wird. Der Fernhill ist wieder wunderschön. Ich habe mich von Dir anstecken lassen und mir von Anni Downs und Lynette Anderson Bücher bestellt. Nun kann ich mich nicht entscheiden, was ich zuerst nähe.
    Schönen Sonntag Marianne

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschön ist dein Fernhill - so liebevolle Details und sehr schön gearbeitet.
    Für deine Schulter wünsche ich dir gute Besserung.
    Liebe Grüße
    maripic

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Sabine, Dein Fernhill ist ein Traum. Jedoch verwöhnst Du uns hier eh auf sehr hohem Niveau, man setzt schon voraus, sowas von Dir zu sehen.
    Für Deine Schulter: (muss etwas ausholen). Mein Mann ist Fernfahrer bei einer Möbelspeditiion, die müssen jeden Tag zwischen 5 und 10 Tonnen umladen - mit der Hand. Da bleiben Entzündungen nicht aus. Bei ihm saß sie im Ellenbogen. Und eine Heilung statt OP mit "WOB-Enzym". Scheint irre teuer, hilft aber. 800 Tabletten im WWW rund 100 Euro (Apotheke vor Ort deutlich teurer). Du musst am Tag mind. 6 Stück nehmen über mehrere Wochen...bis Besserung eintritt. Das mit den Nadelchen halte ich auch für eine gute Idee. Nur allein mit Kühlen, das wird wohl nix, so gut, wie es auch gemeint ist.
    Also ich hoffe, irgendwo bei all den guten Ratschlägen hier ist auch ein Helferlein für Dich dabei. Mein Rat ist halt Wob-Enzym. Belies Dich mal bei denen auf der HP. Man kann sich dort auch anmelden für ein Telefonat. Dann ist eine Ärztin am Telefon mit einem fachkundigen Rat.
    Wie auch immer: Alles Liebe und gute Besserung für Dich.
    Ach ja - noch was: ich bekomme kein Geld für Werbung ;-)).
    Herzlichst Deine Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Sabine,
    der Fernhill ist Klasse! Das ist wieder mal ein Meisterstück von Dir. Mit der Schulter ist sehr ärgerlich und ich weiß Dir leider keinen Rat, aber das mit der Akkupunktur wär schon mal einen Versuch wert!
    LG
    KATRINW .

    AntwortenLöschen
  26. Sabine... your Fern Hill is gorgeous! I'm so sorry to hear your shoulder is so painful. I have my fingers crossed that acupuncture will work wonders for you. It really is worth a try.
    Love the snail. How cute is that! :o)

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sabine,
    mir hat meine Osteopathin geholfen. Die ist sogar in nicht allzu weiter Ferne von Dir. Wenn du willst melde Dich und ich schicke Dir die Adresse.
    Nach den Behandlungen war ich endlich schmerzfrei und bin es bis heute.
    Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Sabine,
    der Fernhill ist einfach super geworden.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Sabine,
    dein Fernhill ist wuuunderschön geworden, gefällt mir sehr!
    Und DIE Schnecke dürfte auch bei mir im Garten bleiben ,-))) Sieht toll aus!
    Liebe Grüße und gute Besserung,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Sabine ,
    oh ist der schön .
    Liebe grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  31. Ach, ist das wieder ein schöner Quilt. Ist doch schön, daß er erst mal in deinem Zimmer ist ;-).

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  32. Der Fernhill ist wirklich underschön geworden. Ein Plätzchen läßt sich bestimmt finden.
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Sabine, dein Quilt ist ein Traum, du musst ganz schnell einen schönen Platz für ihn finden. Für deinSchulter wünsche ich dir gute Besserung.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  34. Fantastic quilt, it is so beautiful!
    And the snail bush is cute!

    Hugs,
    Tatyana

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Sabine !!
    Du weist ganz genau was HIER stehen würde ....... Du bist mein Vorbild !
    Einmalig ..wie immer !!
    Liebe Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Sabine,

    oh ja, der ist wunderschön geworden und ich wette, er bekommt bei Dir einen Ehrenplatz.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen