Sabines Stübchen

Sonntag, 25. Mai 2014

Vorher... nachher...

...für`s Familien-Album und eine Kollage für die Wand hab ich mal versucht nachher-Fotos an genau den Stellen zu machen wo ich bevor`s losging mit unserem Ausbau vorher-Fotos in Dad`s Schreinerei gemacht hab...
 ...und weil ich`s selbst schon ziemlich unfaßbar find möcht ich`s euch zeigen...

...und wo meine Lieblingsquilts jetzt wohnen.... und ich auch :-)


Kommt doch erstmal rein...

ich hab die Hobelbank weggeschoben...
...und die Sägen abgehängt...
...damit sich keiner den Kopf anstößt...


 ...und die Schraubzwingen weggeräumt...


 ...damit ihr ablegen könnt...


...und wenn euch kalt ist mach ich den Ofen an...


~~~
~~~

 ...dafür hab ich das Holz kleingesägt und flugs die Schleifmaschine weggetan... (HÄ?!)




...damit hier das Esszimmer hinkann...


...und - ganz wichtig - hier wohnt der Leanne`s House...
~~~

 ...dann noch schnell die anderen Maschinchen weg...

...und gaaaanz viel Fenster....




...wollten doch lieber ein Sofa hinstellen gell...
...und ganz viel rausgucken können...






 ...und in der Ecke überm Klavier wohnt jetzt der Little Town von Sulky...

...und ich muß gestehn... als ich den BOM 2010 mitgestichelt hab waren meine Gedanken schon insgeheim hier im neuen Zuhause...

...so schön, ihn jetzt hier aufzuhängen...



~~~

Hat`s hier wirklich noch Anfang letzten Jahres so ausgesehn...?

Also wenn`s das Foto nicht gäb....?

...und SO ist`s heute...
~~~

...hier gings zur Werkstatt-Tür...


...und nu gehts hier jetzt lang zur Küche...

- ich mach schnell Kaffee - 
~~~

 ...und weil eine Kreissäge zwar praktisch ist...
...zum Kochen aber denkbar ungeeignet...


...haben wir uns hier eben doch anders eingerichtet...

...ich wollte doch auch so gerne ne Koch- und Dransetz-Insel...


...und der Küchenquilt hat hier natürlich auch Einzug gehalten...
~~~

...noch bissl Wände gerückt...

...Treppe gedreht...

...damit ich aus Küche und Wohnzimmer gleich auf die Terasse und in den Garten stolpern kann...
~~~













~~~
Und das erste, was fürs neue Zuhause im neuen Stübchen entstanden ist ist die Kordelmaus, 
die wohnt im Hauswirtschaftsraum....

...muß ihr nur ab und zu das Schwänzchen abschneiden...
...pieps...

Sabine

Kommentare:

  1. Ohhh Sabine, bei dir könnte ich mich auch wohlfühlen.
    Noch einen schönen Sonntag
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    WOW!!! Ein Paradebeispiel für "Schöner Wohnen" ;-))) Da habt ihr echt was geleistet und könnt mächtig Stolz drauf sein!!!
    Liebe Grüße und's Schwänzchen nicht zu kurz schneiden ,-)))
    Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ist das schön geworden, wo habt ihr nur in der ganzen Umbauphase gewohnt?
    Aber auf einen Kaffee kann ich leider nicht vorbeikommen, ist zu weit weg:-))
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Himmel wie schön wohnt ihr denn jetzt! Das ist ein Traum!
    Und trotz der Fotos ist das ganze kaum vorstellbar!
    Ihr habt eine Wahnsinnsarbeit geleistet!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine, ich klappe meinen Mund erstmal zu, sonst zieht es, der war vor lauter staunen die ganze Zeit auf, wahnsinn was du/ihr tolles gemacht habe, so eine schöööne Werkstatt in ein so tolles Wohndomizil umgebaut was für eine Arbeit. Hut ab und der Charme ist nicht verloren ngegangen ,vielen Dank für die wunderbaren vorher nachher Bilder, man was ist das gemütlich bei euch , das schöne ist, die tollen Quilts so liebevoll hingehängt und überall so liebevoll plaziert.
    Ganz toll herzlichen Glückwunsch. :-)))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,
    Euer neues Zuhause ist ganz fantastisch geworden. Man kann es kaum glauben, dass ras aus der Werkstatt entstanden ist. Deine Quilts sind fantastisch und immer noch finde ich den Küchenquilt wunderschön.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass du, liebe Sabine, uns auf diesen Rundgang durch euer neues Zuhause mitnimmst ..... und wenn´s die Vorher-Fotos nicht gäbe, könnte man es gar nicht glauben. Auf euer neues Heim könnt ihr richtig stolz sein, da habt ihr eine ganze Menge Arbeit und auch Liebe reingesteckt und es hat sich richtig gelohnt!!! Liebevoll eingerichtet und deine Quilts richtig zur Geltung gebracht könnt ihr jetzt erst einmal entspannen ..... und wenn es wieder mal kühler wird, könnt ihr bei einem schönen gemütlichen Feuer im Kamin abschalten.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabine, das ist ja traumhaft geworden bei dir. Richtig schön und gemütlich sieht das aus. Ich bin ja auch ein Holzfan und finde es schön wenn nicht alles weiß in weiß ist. Toll eure Wohnung, was macht jetzt eigentlich dein Papa, hat er wenigstens noch eine kleine Werkstatt in der er dir deine geheimen Wünsche erfüllen kann. Schön habt ihrs jetzt, ich wünsche euch ganz viel Spaß im neuen Zuhause.
    Am Freitag war ich auf der Nadelwelt, schade dass es bei dir nicht geklappt hat dieses Jahr.
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sabine,
    Das ist doch traumhaft. Was habt Ihr aus dem Haus geschaffen, nicht zu glauben. Deine Omi wäre stolz. Wenn ich die vorher Bilder sehe, kann ich Dich verstehen, daß es schwer war, sich von den Sachen zu trennen die Deinem Vater lieb waren. Aber es ist gut so, es ist so toll geworden. Richtig zum Wohlfühlen mit dem Licht überall und gemütlich. Deine Quilts kommen super zur Geltung und die Maus ist der Hammer. Ich wünsche Euch viele glückliche Stunden in diesem schönen Haus.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabine,
    deine neues zu Hause ist einfach wunderschön und man spürt die Liebe und Freude, die in diesen Umbau mit eingeflossen ist und die Wertschätzung für das Ehemalige. Ich wünsche dir und deinen Lieben ganz viele schöne Stunden in diesem neuen Heim. Genießt es, lasst es euch gutgehen nach der vielen Arbeit, die damit verbunden war.
    Alles Liebe
    Deine Sigrid

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine
    Danke, dass du uns auf diesen Vorher-Nachher Rundgang mitnimmst! Ich staune nur was ihr da geleistet habt - alles ist einfach wunderschön und mit ganz viel Liebe gestaltet und eingerichtet. Ich kann nur unterschreiben, was du mir geschrieben hast: ihr habt wirklich alles richtig gemacht und ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute und viel Freude im neuen Daheim!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sabine,
    Wow, dafür habt ihr nur 1 Jahr gebraucht? Super! Es sieht so schön aus, so gemütlich, so freundlich. Da habt ihr viel Arbeit und Liebe reingesteckt. Ich weiß, wie viel Arbeit das gewesen sein muß! Respekt! Ich habe ja nur ein Zimmer gemacht und dachte schon, damit werde ich nie fertig.
    Ganz viel Zeit wünsche ich dir, die du im neuen zu Hause verbringen kannst und Gesundheit, um die Zeit zu nutzen, wie du möchtest (Was macht deine Schulter?) Glückwünsche zu diesem tollen Bau-Erfolg :o) Doris

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sabine,

    welch tolle Einblicke gewährst du uns...einfach toll, habt ihr alles umgebaut und neu eingerichtet....da könnt ihr euch wohl sehr drin wohlfühlen. Klasse finde ich diese Lichtdurchfluteten Zimmer, mit den großen Fenstern.
    Deine Quilts kommen wunderbar zur Geltung in deinem / eurem Heim...

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabine,

    das ist ja traumhaft schön und gemütlich bei Euch geworden.
    Wahnsinn wenn man vorher / nachher vergleicht, wir haben mal einen alten Heuschuber vom Bauernhof ausgebaut, das war auch so ein krasser Gegensatz. Wie gut das Du die Bilder hast, so könnt ihr immer noch mal durch die Schreinerei Deines Vaters spazieren.
    Viele schöne und glückliche Tage wünsche ich Euch in dem neuen Zuhause.

    Herzliche Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sabine, das hat jetzt aber Spaß gemacht! Was für ein schöner Post!!!
    In die Kordelmaus habe ich mich direkt verliebt,sie ist das Schönste,was ich bisher für Kordel gesehen habe!
    Einen schönen Restsonntag,Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      Da ist wohl wirklich ein Traum wahr geworden! Sooo schön und sooo schön gezeigt von dir! Die Kordelmaus hat mein Herz auch gleich im Sturm erobert!
      Viele liebe Grüße Ina

      Löschen
  16. Hallo liebe Sabine, da sage ich nur "Hut ab" und Respekt bei soviel Arbeit und dem wundervollen Endergebnissen! Euer neues zu Hause ist ein Traum geworden und deine Paradestückchen sind das Tüpfelchen auf dem "i" - alles, alles Liebe und Gute im neuen Heim und daß die nie die guten Ideen ausgehen mögen. ...und... deine kleine Kordelmaus ist allerliebst, die würde auch bei mir wohnen dürfen *lach*- hab einen schönen Sonntagabend und einen guten Wochenstart- herzlichst- Gaby
    PS:: Wenn du Lust und Zeit hast, kannst du ja gern mal auf meinem neuen Blog vorbeischauen ...

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabine,
    ich komme aus dem staunen und Bewunderung nicht raus, so wunderschön, freundlich, hell ist Euer neues zu Hause geworden.
    Danke für die tollen vorher, nachher Fotos, so kannst Du Dir die schönen Fotos von der Schreinerei Deines Papas immer wieder hervorholen.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie eine schöne Zeit und viel Glück im neuen Heim.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  18. Du hast es wunderschön!
    Ich wünsch Dir alles Gute im neuen zu Hause!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sabine

    es ist soo schön geworden. Ich kann verstehen, dass du dich wohl fühlst :)
    Und der Fotovergleich ist super. Unfassbar, was aus einer Werkstatt so alles werden kann.

    Ganz liebe Grüße, .Ania

    AntwortenLöschen
  20. Wahnsinn, was ihr aus ALT = NEU gemacht habt. Sieht sehr gemütlich aus, euer neues Zu Hause. Da kannst du ja jetzt wieder frisch und fröhlich loswerkeln :0)
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabine,
    wunderbar, wunderschön ist Euer Umbau geworden, so richtig gemütlich und kuschelig. Ganz herzlichen Glückwunsch zum neuen Wohnen und ganz viel Glück darin. Dein Stübchen ist sehr schön geworden. Ich kann nur bewundern, mit wie viel Liebe und Gechmack Du alles eingerichtet und zusammengetragen hast. - Die Kordelmaus gefällt mir sehr gut, so etwas brauche ich auch noch.
    Ich wünsche Dir ein schönes, gemütliches Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sabine,
    mönsch, was habt Ihr Tolles aus der Werkstatt gemacht, die, wie ich finde, aber auch schon vorher in einem sehr guten gepflegten Zustand war.Das ist immer eine gute Voraussetzung für einen Umbau.Wo werkelt Dein lieber Papa jetzt?
    Ich wünsche Dir gaanz viel Freude und Glück in Deinem neuen Heim!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Vielleicht können wir dort ja mal zusammen einen Kaffee trinken...
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Iris

    AntwortenLöschen
  23. Hallo, herzlichen Glückwunsch zum wunderschönen neuen Zuhause!
    Deine Kordelmaus hat es mir angetan - wo gibt es denn das Schnittmuster zu kaufen?
    Danke, Angelika aus Wülfrath
    a.u.p.soelch@gmx.de

    AntwortenLöschen
  24. Lieb Sabine.
    Herzlichen Glückwunsch zum Traumhaus! Mit großem Genuss habe ich mir die Fotos angesehen. Eure neues zu Hause ist super toll und die Fotos von der Schreinerei habe ich mir auch gerne angesehen, mein Papa war Tischlermeister und wenn ich die Bilder sehe, rieche ich Sägespäne.
    Dein Nähzimmer ist super und dein Vlieslager sehr genial ☺
    Ich wünsche euch viel Freude und Glück im neuen Heim!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  25. Na Mensch, den Post habe ich doch glatt verpaßt bisher ! Ein Kompliment für Euer schönes Zuhause. Und diene Quilts machen es natürlich noch gemütlicher und wohnlicher. Mögt Ihr lange dort glücklich sein!

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sabine,

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu Deinem wunderschönen, neuen Zuhause. Sehr schön hast Du alles dokumentiert mit den Vorher-Nachher-Bildern. Ich bin ganz sicher, daß Du in dieser tollen Umgebung viele kreative Einfälle für Dein Hobby haben wirst und komme weiterhin sehr gern gucken bei Dir.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  27. Ich liebe Vorher-Nachher Bilder!
    Wahnsinn, was du aus der Schreinerei gezaubert hast! Total schön und gemütlich, da kann ich die Arbeit richtig nachvollziehen!
    Es hat sich gelohnt! Danke für's teilhaben lassen!
    sonnige Grüße
    Quiltfriend morgaine

    AntwortenLöschen