Sabines Stübchen

Sonntag, 15. Oktober 2017

Seaside Town Nr. 6....

...bringt uns den (...gewünschten...) Leuchtturm....



... Ute und ich waren uns einig dass der bei diesem Projekt nicht fehlen sollte....


Mir gefällt er gut...
...hat richtig Spaß gemacht ☺

( ... ♫ ... komm geh' mit mir den Leuchtturm rauf...
wir können die Welt von oben sehn... 
♫ ♪ ... lala.... )


...dazu noch zwei weitere Snail Trails....




....und....
(....Trommelwirbel....)


...erstmals einen Ausblick aufs Layout und das Zusammenfügen der Blöcke 1 - 6...

Hatte die Idee, das Schiffchen mal gleich am Kai zu vertäuen...
falls es stürmisch wird....

Und damit haben wir schon 'Bergfest'  bei diesem Projekt...
(...ich guck gleich mal nach Utes Lighthouse...)

Die Nr. 7 ist schon ins Haus geflattert und macht neues Kopfzerbrechen....
(... schickt mich die Pinzette suchen....)
Aber bekanntlich wächst man ja mit seinen Aufgaben...

... also, kriegen wir schon hin....
Sabine



Kommentare:

  1. Ganz unbedingt gehört da ein Leuchtturm dazu! Schön sieht deine Seaside bislang aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Oh Mann sieht der Leuchtturm toll aus, und klar gehört er zum Gesamtbild, das Schiff zu vertäuen ist eine gute Idee. Auf den nächsten Block hast du mich jetzt Neugierig gemacht - wozu braucht man da eine Pinzette ;)
    Hab einen schönen Sonntag, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,
    da stimme ich euch zu, ein Leuchtturm darf nicht fehlen, der sieht richtig Klasse aus.
    Das Gesamtbild gefällt mir sehr gut.
    Bin schon auf die nächsten Blöcke gespannt.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Liebes,

    was soll ich sagen, deine Arbeit ist klasse wie immer!!!
    Ich musste beim Zusammennähen meiner 6 Teile ein wenig schummeln, aber dass siehst du ja dann. ;-)

    Herzliche Grüße
    deine Ute

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,

    Der Leuchtturm musste unbedingt mit in den Quilt.da bin ich gespannt wie es weiter geht
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  6. Die Blöcke so alle zusammen sehen sehr schön aus! Ich mag die Idee dass Du das Schiff vertaut hast, das bringt das Ganze gut zusammen und auf den kommenden, kniffligen Block bin ich schon sehr gespannt!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine!
    Jetzt habe ich beinah eure Post's verpasst. Aber dafür habe ich die herrlichen Oktobertage genossen.
    Aber wie immer bist du ja wieder fleißig gewesen. Sehr schön.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, liebe Sabine!!! Ich freue mich schon drauf wie es weitergehen wird.... Nessie oder ein anderes Seewesen? ;o)
    Ganz liebe Grüße aus Franken, Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Ein wunderbares Projekt an dem Du gerade arbeitest.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sabine,
    ich habe schon vorhin bei Ute diesen schönen Leuchtturm bewundert. Auch deinen Leuchtturm finde ich, ist dir sehr gut gelungen. Ein schönes Projekt das ihr in Arbeit habt.
    Auch andere Arbeiten in deinem Blog finde ich sehr schön. Ich werde hier wohl öfters mal schauen.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. Zum Liebhaben schön sind die Stöffchen, die du für den Zauberhaften Leuchtturm verwendet hast. Und die Muscheln sehen richtig toll aus. Hmm, eine Pinzette klingt nach Miniteilchen. Brich dir mal nicht die Finger ;-)).

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  12. Der Leuchtturm ist einfach sowas von schön.
    Muss mal schauen, wo ich Vorlagen für Sachen von Natalie Bird finde, ob das was für mich ist.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen