Sabines Stübchen

Sonntag, 11. Dezember 2016

My little red Robin....

Ich lieb ja die Piepmätze in meinem Garten....
und gerne tun wir so allerhand für sie.

Dass mein liebster Gast in der Winterzeit das Rotkehlchen ist
weiß meine liebe Freundin Ina...
und hat eins für mich gestickt....
...und dieses wunderschönes Herz draus gemacht ☺
 Es kommt leider ab und zu vor dass ein Vogel bei uns gegen die Glasscheiben fliegt, die Oberlichter und andere Verglasungen die den Vögeln als Durchflugmöglichkeit erscheinen sind deshalb schon mit dem Birdpen bemalt, wenn die Jungvögel ausfliegen sind die Jalousien runter...


Trotz allem ist nun der worst case eingetreten.... 
grad als ich strickend an der Verglasung im Wohnzimmer saß...
...da lag er im Gras...
Aber - je nach Aufprall - gehts auch mal gut, da sind sie nur benommen und kommen nach einiger Zeit im dunklen Karton wieder zu sich...
so wie er... ach was war ich froh☺
(...hab ihm die Leviten gelesen dass er nächstens gefälligst besser aufpassen soll... sonst überleg ich mir das nochmal mit seinem extra Futterplatz..)


 ...und auch gleich mal einen ganz kleinen gestichelt....


...und noch einen als Kalenderhülle....
~~~
Und weil nu das Jahr rum war nach Tag X sind Bleche und Schrauben rausgekommen aus`m Handgelenk... 


...und meine Hoffnung, dass es noch bissl was bringt in Sachen Beweglichkeit hat sich erfüllt...
Ich freu mich ☺
Daumen hoch und happy stitching !

Sabine

Kommentare:

  1. Hallöchen liebe Sabine,

    Es freut mich das es deinen Arm wieder etwas besser geht, ich wünsche Dir ganz schnelle End Genesung
    Sehr schön die gestickten Vögelchen, zu lieb
    Ich liebe auch meine Vogelfutterstelle vor meinen Wohnzimmer
    Ich wüsche Dir noch eine schöne Adventszeit
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,

    die gestickten Vögelchen sehen bezaubernd aus....ja wir freuen uns auch immer, wenn wir sie in unserem Garten fliegen und erleben dürfen.
    Ich drücke dir die Daumen, dass es mit deinem Handgelenk und der Beweglichkeit besser wird...

    LG und weiterhin einen schönen dritten Advent, wünscht dir
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,da haben wir ja gerade das gleiche Thema!Ich liebe die Rotkehlchen ganz besonders und diese Jahr gab meine Sticknadel keine Ruhe! ;-)))
    Gute Besserung wünsche ich und noch schöne Adventstage!
    Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Super liebe Sabine. Das freut mich, das es dir was gebracht hat.
    Ja und das Vögelchen, herzallerliebst.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,
    die gestickten Rotkehlchen sind ganz bezaubernd.
    Ich drücke dir die Daumen das es mit der Beweglichkeit des Handgelenks immer besser wird.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Saine, eine goldige Geschichte mit dem Rotkehlchen, ich mag sie auch gerne und will noch diese Woche ein kleines Sticken. Glückwunsch zu deinem beweglichen Handgelenkt, jetzt noch ein bisschen schonen, dann wird wieder.
    Ganz liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,
    Rotkehlchen mag ich auch unglaublich gerne. Der kleine übermütige Kerl hat bestimmt Deine liebe Pflege genossen und passt künftig sicher besser auf. Der gestickte Kumpel gefällt mir auch super gut. Eine schöne Stickerei hast Du da gemacht. Für Deine Hand drück ich die Daumen - sicher wird alles gut.
    Liebe Grüße zum 3. Advent schickt Dir Anke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine,
    leider habe ich schon lange nicht mehr bei dir reingeschaut, dabei habe ich heute so viele schöne Sachen entdeckt, die du gewerkelt hast oder auch geschenkt bekommen hast.
    Deine gestickten kleinen Vögelchen sehen herzallerliebst aus, ich liebe auch die kleinen süßen Rotkehlchen hier im Garten.
    Wünsche dir dass deine Beweglichkeit im Handgelenk immer besser wird.
    Noch eine schöne letzte Adventswoche wünsche ich dir.

    Alles Liebe Uta

    AntwortenLöschen
  9. Hola Sabine ,
    ja auch wir haben das Problem mit den großen Fenstern .... auch freue ich mich das das Vögelchen nochmal davon gekommen ist . Deine Sticheleien sind wie immer eine Augenweite , wunderschön !
    Ich wünsche Dir eine fröhliche Weihnachtszeit .
    Un abrazo y Feliz Navidad
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Da freu ich mich auch, 1. dass Dein Wunsch mit der Beweglichkeit in Erfüllung gegangen ist, und 2. dass das Vögelchen wieder fliegt und 3. dass Du so ein schönes Herz bekommen hast!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine,
    ich freue mich so sehr mit dir, dass die Beweglichkeit wieder da ist! (Wenn auch nicht 100%, aber es wird NOCH besser!)
    Das kleine "Kerlchen" hat sich deine Worte hoffentlich zu Herzen genommen und passt jetzt besser auf - wo sie es doch sooo gut haben bei euch im Garten ;-)
    Deine Rotkehlchen-Sticheleien machen sich super als Anhänger und auch auf der Kalenderhülle!!
    Freue mich auf bald -
    liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sabine ich freue mich dass es dir wieder besser geht und du di OP gut überstanden hast. Ich hoffe dass alles schnell heilt und du wieder ganz die "Alte" wirst.
    Süß das Vögelchen bei dir haben sie es ja gut du passt schon auf die kleinen auf.
    Dir und Deinen Lieben noch eine schöne Vorweihnachtszeit.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabine,
    leider erkennen Vögel nicht immer, was wir Menschen ihnen in die Flugbahn "stellen", aber weil sie so leicht sind überstehen sie es meistens. zG.
    Es freut mich zu hören, daß sich dein Handgelenk so gut verbessert hat.
    Weiterhin alles Liebe
    Gruß Doris :o)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabine,

    was ist dass doch schön, wenn Freundinnen genau wissen, was einem gefällt ..... ein feines Geschenk hast du da erhalten. Und auch deine Rotkehlchen sind wunderschön geworden.

    LG deine Ute

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön deine Rotkelchen und daß du einen gerettet hast liebe Sabine ;o)
    Dir weiterhin gute Genesung und natürlich noch ein paar schöne und besinnliche Feiertage
    alles Liebe Gaby

    AntwortenLöschen
  16. Auch diese beiden Stickereien sind wieder allerliebst. Und Glück für den kleinen Piepmatz.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabine,
    schön, daß es Deinem Arm wieder besser geht.
    Vor meinem Fenster tummeln sich derzeit auch viele Vögel, die sich bei mir am " Buffet " bedienen und ich schaue ihnen gern dabei zu. Rotkehlchen sind übrigens auch oft dabei, daher freue ich mich riesig für Dich, daß Du ein kleines Rotkehlchen gerettet hast.
    Auch Deine gestickten Rotkehlchen sind allerliebst.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen