Sabines Stübchen

Sonntag, 10. März 2019

Dresden Plate meets Vinyl....

...und damit melde ich mich nach langer Blogpause zurück und schau hier mal wieder vorbei....


Die beiden Singles vom Speicher wollte nu wirklich keiner mehr hörn....
(...hoff ich...)


 ...dafür wollte mal ein Dresden Plate gelieselt und appliziert werden....
...und ein weiterer gestichelt....


 ...die Singles damit eingepackt...
(... nu kann sie wirklich keiner mehr hörn...)


 ...wurde daraus eine Rundablage XL...




 ... und weil ich nicht aufhörn konnte und Monogramme mag bekam sie noch eins für den Boden...


 ...und den Hexenstich, den mag ich auch, also kam der noch auf die Kante...


 So, jetzt kann ich einräumen
...das Handquilt-Equipment soll hier einziehen...

~~~
...abine

Kommentare:

  1. OMG, ist das schön, ich kann gar nicht aufhören die Bilder zu betrachten. Du hast da wirkliche einen Traum für jede Näherin erschaffen, das würde ich sofort nehmen. Toll gestickt, toll verarbeitet, ich bin total begeistert.
    Hab noch einen schönen Sonntag, Gruß Martina

    AntwortenLöschen
  2. Oh ganz wunderbar! Die gleiche Idee habe ich auch. Singles dafürliegen hier schon ewig!
    Viel Freude mit deiner XL-Rundablage!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine
    Ohhhh.... ich bin hin und weg, so eine wunderschöne Rundablage. Ich sollte mich wohl auch mal dran wagen....
    Liebi Grüess Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine,
    das ist eine tolle Idee und noch dazu hast du sie wunderschön umgesetzt. Was wohl die Nachwelt sagt, wenn sie zig Jahren sieht, was sich im inneren der Rundablage versteckt ? ;-))

    Liebe Grüße
    Angelika von da, wo der Norden aufhört

    AntwortenLöschen
  5. Wouh, das ist schön geworden! Besonders die gestickte Desdenplate hat es mir angetan. Eine tolle Idee. Eine traumhafte Box hast du geschaffen! Ich bin hin und weg.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  6. Wie wunderschön ist das denn. Du hast einen wahren Traum geschaffen.
    Liebe Sonntagsgrüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine!
    Ich habe dich schon vermisst.....
    Sehr schön das du wieder da bist ;-)
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine,
    das ist ja eine geniale Idee und so eine XXL-Rundablage ist ganz sicher ein Traum.(da kommt gleich ein "willichauchhabenwollen gefühl auf). Die Dresdner Plate sowohl gepatcht wie gestickt haben so eine super tolle Bühne bekommen.
    Liebe Grüße und Dir einen schönen Sonntag.
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Schmacht, ist die schön geworden, liebe Sabine !!! Und richtig passend für das Handquiltwerkzeugs... Der gestickte Dresdner Teller ist eine Augenweide und die vielen schönen Details, Monogramm, Hexenstich, Bling Bling am RV... TOLL!!!
    Liebste Grüße an Dich von Katrin (die dringend eine Aufbewahrung für Nadelgleiter und Fingerhut braucht ;o) )

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine geniale Rundablage, so wunderschön gestickt, ich glaube ich habe auch noch Singles runliegen....
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Toll! Beides - das Gestickte und dass Sie wieder weitermachen. So hat es gestern doch etwas gebracht! :-) Nun muss ich mit meinem eigenen Blog nachziehen! Nächste Woche habe ich es mir vorgenommen! LG Edel Schneider


    AntwortenLöschen
  12. Was für eine schöne Rundablage. Beide Dresdner Teller sehen wunderschön aus.Deine Stickereien sehen so zart und filigran aus.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Traumhaft schön ist sie geworden-deine Rundablage.Ich habe auch zwei in dieser Größe bei mir beherbergt;-).

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein Träumchen, liebe Sabine, wunderschön ist deine Rundablage in "Groß"!!! So viele liebevolle Details, haste klasse gemacht.

    Herzliche Grüße
    deine Ute (die dich schon in der Bloggerwelt vermisst hat)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sabine,
    was für eine traumhaft schöne Rundablage hast du gestichelt. Ich bin restlos begeistert.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sabine,
    eine wunder-, wunderschöne Rundablage und eine geniale Idee, Singles als Stabilisator zu nehmen. Ein echter Hingucker!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabine, schööön wieder von dir zu lesen. Deine Rundablage ist wunderbar geworden. Eine tolle Idee.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  18. Schön wieder von dir zu lesen.Ich lese deinen Blog immer nach meinem Day Trading , bin großer Fan von deinen Arbeiten und Ideen.LG Julia

    AntwortenLöschen
  19. Ich grüße euch aus den Apartments Kastelruth :)

    AntwortenLöschen

~~~~~~~~~~
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten, wie Name, Email oder Homepage, durch diese Webseite einverstanden.
~~~~~~~~~~
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.