Sabines Stübchen

Sonntag, 22. März 2015

Für den März....

...war Sabine`s Projekt-of-the-month das Verpatchen der schon länger ´eingelagerten´ Garden-Stickerei nach Anni Downs...

Und weil ich ein Faible hab für umnähte Ordner sollte draus der nächste Einband werden....
...für Garten-Tagebuch.... Pflanzpläne... 
alle wichtigen Infos, die ich grade so sammele...

Also.... Lieblings-Stöffchen versammelt....und losgepatcht....


...aber mit der vorhandenen Stickerei war`s mir nicht genug...
...konnte wieder mal nicht aufhören....
(...weil`s ja auch SO schöne Motive gibt gell....
...die einfach zum Thema passen...
...und unbedingt gestickt werden wollten....)

Noch eben was für die Innenseite....


...und noch was für den Rücken....
(...muss ja schließlich draufstehn was drinne ist...)


Und die Rückseite soll ja auch aussehn....


So bin ich happy damit...


...und habe mal meine schönsten Ordner zum Shooting zusammengesammelt...




herzliche Frühlingsgrüße an alle..

´Das schönste am Frühling ist, dass er kommt 
wenn man ihn am nötigsten hat  :-)´

Sabine


Sonntag, 8. März 2015

Frühling....

Weil ich schon länger die schönen floralen Dekos bei Holunderblütchen Helga in Ihrem Glashafen bewundere habe ich mir auch einen zugelegt...
... und als mir jetzt wie alle-Jahre-wieder in der Frühlingsdekokiste diese unverarbeitete Stickerei in die Hände gefallen ist ist mir endlich eine Verwendung dafür eingefallen: der Glashafen.

Zum Glück hat das Stickband drumrumgepasst und so hat der Hasi nun endlich seinen Platz gefunden... ☺


Das mit den Heidelbeerzweigen wurde nix, 
statt aufzublühen wurden sie dürr...
Naja, dann eben anders....


...mal sehn, könnte auch noch
- wenn ich mal grad nix andres zu tun hab - 
was für Sommer und Herbst drumrumsticheln....

~~~

Das nächste Blöckchen vom bless-my-garden....


 ...und noch ein Sneak Peak auf`s nächste Monatsprojekt-in-Arbeit....


Habt einen wunderschönen Frühlingstag
Sabine

Sonntag, 22. Februar 2015

Für den Februar...

... hatte Sabine`s POM 
(umbenannt... weil richtiger: "Project-of-the-month") 
den Hasen Fritz vorgesehen, Vorlage gibt`s hier....

Als ihn vor einem Jahr Sigrid gestichelt und zum Sew-Along aufgerufen hat hab ich`s nicht hingekriegt. Die Baustelle war im Endspurt... Sabine zwischen Handwerkern und Umzugskartons verschollen...

Aber fritz and friends sind mir nicht aus dem Kopf gegangen......


...und so hab ich nun auch meinen Fritz...♥

Ist auch gut so... das März-Projekt ist zwar nicht größer aber doch bissl aufwändiger und sollte in Angriff genommen werden.... und so werde ich den Tag heute einfach konsequent mit Sticheln verbringen....

*** A day spent sewing is a good day ☺ ***
~~~

Bissl gekreuzstichelt hab ich auch mal wieder....
Bei meiner Bestandsaufnahme in diversen Schränken ist mir die Anleitung für die kleine Nähmaschine in die Hände gefallen.... 


Liebe Grüße 
Sabine

Sonntag, 8. Februar 2015

Macarons...

Erstmal möchte ich mich bedanken für eure offenen Bekenntnisse anläßlich meines letzten Posts...
...so viele, die mit Pincushion-Sucht-Potential behaftet sind 
und dazu stehn....
...willkommen im Club...
~~~

Ich stichele ja wirklich gerne so kleine fummelige Sächelchen... und  
so bin ich eben auch nicht an den Macarons vorbeigekommen....


OK, ich wollt`s mal ausprobieren....
 ...aber ganz so fummelig muß es dann doch nicht sein...
war echt froh☺ als sie fertig waren...


...die Knoten wieder aus den Fingern gemacht und
nu muß ich nur noch überlegen, was ich da so alles reinpacke... ;-)
~~~

 Hab dann weitergemacht mit dieser Buchstütze, die Anleitung gibt`s


Ruck-zuck genäht und sehr praktisch beim Lesen... in der Küche für`s Kochbuch... für e-Book-Reader oder Tablet....
und ein schönes Goodie im passenden Stöffchen beim 
Bücher-Verschenken...

 ~~~

Das erste Blöckchen vom Bless my Garden, Gail Pan...


...aus der geplanten greenwork ist dann doch nix geworden, 
hat mir nicht gefallen... wieder getrennt...
...nu also doch in rot, ich lieb rot-gestichelt einfach ♥

Happy sunday
Sabine

Sonntag, 1. Februar 2015

Fortsetzung......

Ich wollte es mir lange nicht eingestehen...
...aber allmählich muß ich der Wahrheit ins Gesicht sehn...
Wie so viele von euch hänge ich seit Jahren an der Nadel
...und nun noch das...
JA - ich bin ein Pincushion-Junkie

(...hab schon wieder eins gemacht...)


Dabei fing alles so harmlos an... 
erstmal braucht man sie ja auch einfach...
...aber dann hab ich die Kontrolle verloren...

(YES ...was für ein schöner wahrer Satz...)

Ich ♥ Nadelkissen.... muß sie einfach machen...
...benutze die meisten nichtmal...
... bei einigen fällt`s mir schwer reinzupieksen...
 
(...und das von Anni-Downs mußte auch noch sein....
mit Hexenstich, den mag ich gerne...)


Aber ich denke, dass ich nicht alleine bin...
... und gründe am Besten für alle Betroffenen dieser Sucht einer Selbsthilfegruppe... 
...auch Nadelmäppchen-Junkies sind herzlich willkommen....


Alles wird gut...
(nur noch das eine von Gail Pan....)


Sabine

Sonntag, 25. Januar 2015

Für den Januar...

...hat der Sabine`s BOM das schon laaange angefangene Ma-Bunny-Pincuhion von Natalie Bird  zum Fertigsticheln vorgesehen...


Ich mag ja solche niedlichen Stehrümmchen gerne und kann gar nicht verstehen warum es so lange unfertig rumlag....
...deshalb kam es jetzt auch als erstes dran...


...und nu kann ich nicht aufhören damit.....
...Fortsetzung folgt... 

Sabine

Sonntag, 18. Januar 2015

Sabine`s BOM 2015...

...ist hausgemacht.
Es gibt zwar wieder reichlich neue Block-of-the-months 
(...denen ich tapfer widerstanden hab.... bislang....)
aber meiner ist aus einer Bestandsaufnahme im Stübchen heraus entstanden....
.... sozusagen als Notwendigkeit, sich endlich um nicht verarbeitete Stickereien zu kümmern....


 ...und um begonnene und unbedingt-machen-will kleinere Projekte...



Und so hab ich Häufchen gemacht und auf 12 Monate verteilt, 
für jeden Monat eins...
Und dann wurde das Durcheinander beseitigt.......

 Weil ich ja auch neugierig und immer dankbar für Organisationsideen in eurer Nähzimmern bin möchte ich euch bei der Gelegenheit mal mein Regal mit den Holzschubladen vom Schweden zeigen... es bewährt sich bei mir schon lange...


Jedes Projekt bekommt ein Schublädchen mit Schildchen, da versammeln sich dann schon mal Anleitung, Stöffchen, Garne, Zubehör....


Es kann einfach rausgenommen und wieder weggeräumt werden, so ist`s immer bissl ordentlich und das mag ich nunmal gerne und brauch ich auch, um den Kopf frei zu haben.... ☺
~~~

So ganz widerstanden, was Neues anzufangen hab ich aber doch nicht... 
... ist ja auch Brauch bei mir am Neujahrstag.... 
...diesmal eben was kleineres...


Weil 2015 der Garten vom neuen Zuhause neu angelegt wird und ich mit der Planung befasst bin gefällt mir zwischen den Gedanken um Kräuterbeet, Ilex, Zaubernuß und Rosenbogen das kleine Quiltchen Bless my Garden von Gail Pan grade gut ins Thema...
...und so gerne ich rot sticke werde ich ihn mal in einer greenwork-Version machen...

Alles-in-Allem wird`s mir mit den größeren Projekten vom vorherigen Post also gewiß nicht langweilig werden...
...in diesem schönen neuen Jahr...

Sabine

Sonntag, 4. Januar 2015

Welcome 2015

Gute Vorsätze gibt`s bei mir nicht wirklich.... aber ich mache Pläne.

Und wie immer hab ich zwischen den Jahren meine Projekte für`s neue Jahr überlegt und dazu eine Bestandsaufnahme der angefangenen Sachen und UFOs gemacht....
und dabei gemerkt, dass ich echt kein neues Großprojekt anfangen sollte.... ne... ne....ne...

Und so packe ich mal aus....
...zeig euch einen Teil meiner Leichen im Keller...
(in der Hoffnung dass ihr auch welche habt)
und gebe wie einige andere Mädels hier auch mein 5 wichtigsten Projekte in 2015 bekannt:

1. My favorite things
Das Foto ist schon zweieinhalb Jahre alt.... hab`s nie gepostet... wollte ihn erst fertigmachen...
Seitdem wartet er geduldig überm Quiltständer....
...lächelt mich an... wird ab und zu gestreichelt...
Da war die kranke Schulter... die Baustelle... der Umzug... 


Jetzt ist der Zeitpunkt, ihn wie-auch-immer zu quilten...!
 

2. State Fair Sampler
 Das Foto ist über drei Jahre alt... schäm...
...dabei war ich so eifrig bei den Blöckchen....

Ein Zackenrand fehlt ihm noch... und das Quilting...


 3. Journey of a Quilter
Diese Reise hab ich hier begonnen... schon ganz schön lange her...
...hab seitdem auch immer mal wieder dran gestichelt...
...weiß auch ganz genau wie ich ihn weiter haben will...

Leanne Beasley ist immer noch so ganz mein Fall...
und das Thema des Quilts so schön -
es sollte also endlich weitergehn damit...


4. Mein Rautenquilt
Mein derzeitiges Quiltprojekt-in-Arbeit aus japanischen Druckstoffen
Das Mittelteil aus den 400 großen und kleinen Rauten ist fast fertig, dann wird mit Satinbändchen und Stickstichen verziert...
...dann noch Ränder mit Blüten, Stickereien, Perlen....


5. Sabine`s BOM
Ich war sehr versucht als Nr. 5 ein neues größeres Projekt anzufangen, hatte schon eins entdeckt...
...aber bei der Bestandsaufnahme im Stübchen ist mir noch so allerhand begegnet...
...und das hat mich auf eine andere Idee gebracht.

Von Sabine`s BOM werde ich euch im nächsten Post berichten....

~~~
Happy 2015
Sabine

Sonntag, 28. Dezember 2014

Schöne Bescherung...

Ich hab so schöne... fein gestichelte... besondere Geschenke bekommen...
die muß ich euch zeigen....
...hab mich so sehr gefreut ☺

Das Weihnachtsbeutelchen ist von meiner lieben Freudin Marion...
mit der Gail-Pan-Stickerei und den Lynette-Anderson-Stöffchen so ganz mein Fall...
...weiß sie eben


 ...und mit dem feinen und so raffiniert gemachten Weihnachts-Körbchen hat Christa mich überrascht

 Beides war lecker gefüllt und hat damit geholfen, den Plätzchenteller an Heiligabend zu füllen.
~~~

Zum Jahresende möchte ich mich bei all meinen Gästen im Stübchen bedanken,
den treuen Mädels, die mir immer wieder Feedback geben,
(auch wenn`s mal ruhiger ist im Stübchen)
und mit denen mich eine Freundschaft verbindet...
und denen die immer wieder aufmerksam vorbeischauen...
...euer Interesse motiviert mich weiterzumachen im Stübchen

Startet gut in`s neue Jahr...
...für das ich jeder von euch von ♥ Alles Gute wünsche
Wir sehen uns 2015 - ich freu mich drauf

Sabine

Sonntag, 21. Dezember 2014

Merry Christmas...

Bei der Weihnachtsdeko hab ich gemerkt dass mir noch was fehlt und so hab ich den schmalen  Seminole-Läufer grad nochmal in einer weihnachtlichen Version genäht...

Jetzt passt`s... und den Santa freut`s...


Noch ein Faulenzer-Läufer für den Tisch...
...aus einem fertigen Panel, nur mit goldenem Metallicgarn gequiltet...  

Ging ruck-zuck.... und das Weihnachtsengelchen freut`s...


Für meine gestrickten Julekuler hab ich noch keine Aufhäng-Deko-Idee, gewiß nächstes Jahr....
...deshalb liegen sie überall verteilt in der Deko rum.... auch schön....

~~~
Ich war ein paar Wochen nicht unterwegs im Bloggerland.
Kann dran liegen, dass ich mein altmodisches Handy nun doch gegen ein Smartphone getauscht hab und daran die Emails und das wichtigste sehe... da bleiben PC und Laptop aus...

...kann aber auch bissl daran liegen, dass es mir wenn die dunkle Zeit kommt einfach an Power fehlt.... und es dann auch manchmal schwer ist, das Leben leicht zu nehmen...
(...wer kennt das nicht...)

Ich hab überlegt, ob ich das Blog weiterführe...
...und bin zu dem Schluß gekommen dass ich das eigentlich schon gerne möchte und mir was fehlen würde...
Also geht`s weiter im Stübchen... im neuen Jahr...
...ganz entspannt nach dem schönen Motto 
 
~~~
Nun wünsche ich allen lieben Mädels in der Bloggerfamily ein wunderschönes Weihnachtsfest, 
laßt es euch gutgehen und schön beschenken...


Merry Christmas
Sabine

Sonntag, 9. November 2014

Rauten-Fieber....

...hab ich seit ein paar Wochen...
...kann kaum die Finger von meinem neuen Handstichel-Projekt lassen...


Gesehn in der Burda Patchwork (die mag ich) ist er mir aber erst beim zweien Blättern aufgefallen und nachdem ich genauer geguckt hab hat er mich richtig begeistert...

...dann noch die schönen japanischen Druckstoffe, die schon länger im Schränkchen auf ihr Projekt gewartet haben...


Hab also 162 große und bislang 250 kleine Rauten zugeschnitten und geklebt und die werden jetzt zusammengelieselt....
...dann werden Satinbänder appliziert und die Nähte mit Stickstichen verziert...
...dann noch der schöne Rand mit Blüten aus Rauten, beklebt mit Cabochons (hab gegockelt, sind Glasnuggets), applizierter und gestickter Ranke....

Also ich denke, er wird mich den ganzen Winter beschäftigen...

~~~

Und... bevor dann bald der Nikolausi kommt hat der Osterhasi noch Einfassung und Rähmchen bekommen....


Schönen Sonntag
Sabine

Sonntag, 26. Oktober 2014

Apfelzeit...

Türstopper wollte ich machen und hab hier beim Wunderweib eine Anleitung gefunden....


Allerdings ist da keine Vergrößerung des Musters angegeben.
Der Schnitt würde aber nur ein sehr sehr kleines und niedliches....  meiner Meinung nach als Türstopper aber ungeeignetes Äpfelchen ergeben.... hab also vergrößert auf 150 und 175%...


So haben sie nun die richtige Größe und Gewicht...
... und gefallen mir als praktische Deko prima

Happy Sunday
Sabine



Sonntag, 12. Oktober 2014

Ein "Welcome"...

...hatte mir fürs neue Zuhause noch gefehlt.
Ich hatte wirklich vor, mir irgendwann sowas zu machen...

...da hat Ute meine Gedanken gelesen und mir den Wunsch zum Geburtstag erfüllt...☺

Schaut mal....

Es ist so schöne, so ganz mein Fall, Stöffchen, Stichelei, Details - ALLES.
Ganz besonders find ich die Aufhängung aus Perlenkettchen.
Hach, ich hab mich so gefreut - dickes Dankeschöööööön.....

Und bei mir wär`s vor 2019 oder so eh nix geworden.... ;-)

~~~

Ich hab mich anderweitig beschäftigt....

Konnte helfen, die Pflastersteine im Garten zu legen, die kleinen sind durchaus frauentauglich...





Ist auch so bissl wie Patchwork... und hat mir richtig Spaß gemacht.

Na gut, ich war dann auch froh als es fertig war...

...und noch mehr als der fiese Muskelkater wieder wech war....




...da hab ich dann sogar mal wieder die NähMa in Gang gesetzt und dem schönen schiefen Holzkorb ein Futter maßgeschneidert...


Sabine

Sonntag, 14. September 2014

Meine Statement-Tasche...

"Statement-Ketten" sind aktuell sehr angesagt.
Ausdrucksstark und auffällig, groß und opulent,
Ausrufezeichen am Hals eben....

Also, ich hab keine.... ist auch nix für mich.... aber ein Statement setzen kann ich auch.... dacht ich mir als ich mich gefragt hab ob ich sie wohl ausführen werd.... meine neue Tasche nach Anni Downs


...die schon auffällig ist.... aber die ich einfach gerne machen wollte.... und die ich hiermit zu meiner Statement-Tasche erkläre...

...denn sie sagt schon allerhand über mich, grade die Rückseite, die sie so in der Anleitung nicht hatte und worauf ich mir andere Anni-Downs-Motive hingepuzzelt hab die mir einfach gefallen...
... mit Sachen, die ich mag und die mir wichtig sind...





So ganz mein Fall sind auch die Träger, so schön passend, die stehn ihr richtig gut.



So, jetzt reichts auch erstmal mit Taschen....
....oder.... ?...
;-)
   
Sabine